Continentale vor Ort
Continentale vor Ort
×
Finden Sie einen Continentale-Partner bei Ihnen vor Ort
Individuelle Beratung zu den Versicherungen der Continentale

Pressemitteilungen

Continentale Krankenversicherung - 02.06.2022

Zahnzusatztarif CEZE bestätigt seinen Spitzenplatz

Der CEZE der Continentale Krankenversicherung hat seine Spitzenposition am Markt bestätigt: Gleich zweimal wurde der Zahnzusatztarif in den vergangenen Wochen mit Bestnoten ausgezeichnet. Sowohl beim Rating der Stiftung Warentest als auch beim Handelsblatt erreichte der Tarif die höchstmögliche Punktzahl. Als echter Alleskönner bietet der CEZE gesetzlich Versicherten einen umfassenden Rundumschutz. Dazu zählen unter anderem etwa 100 Prozent Leistung bei Zahnersatz sowie wichtigen Zahnbehandlungen und -prophylaxe – und das ganz ohne Wartezeit.

Die Tester der Stiftung Warentest überzeugte der CEZE bereits zum zweiten Mal in Folge restlos. In allen getesteten Kategorien schnitt der Continentale-Tarif in der Finanztest-Ausgabe 06/2022 mit der Note 0,5 und dem Prädikat „sehr gut“ ab. Beim Rating des Handelsblattes erreichte der CEZE im Mai 2022 100 von 100 möglichen Punkten und ebenfalls die Note „sehr gut“.

„Natürlich ist es eine schöne Bestätigung, wenn unabhängige Tester so von unserem Produkt überzeugt sind, wie wir es sind“, sagt Dr. Helmut Hofmeier, Vorstand Krankenversicherung bei der Continentale. „Allerdings ist unser erster Anspruch, für unsere Kunden die bestmögliche Absicherung zu konzipieren. Und das ist uns mit dem CEZE ganz ausgezeichnet gelungen.“

Beiträge auch im Alter bezahlbar

Mit dem CEZE hat die Continentale im vergangenen Jahr ihr Tarif-Angebot ergänzt. Während die etablierten Tarife CEZK und CEZP Lösungen im Mittelklasse- und dem gehobenen Segment darstellen, deckt CEZE das Hochleistungssegment ab. Alle drei Tarife sind nach Art der Leben kalkuliert und dadurch besonders nachhaltig. Die gebildeten Rückstellungen sorgen dafür, dass die Beiträge auch im Alter bezahlbar bleiben. So nimmt der CEZE eine Top-Marktposition ein. Auch im Vergleich mit Tarifen, die nach Art der Schaden kalkuliert sind.

100 Prozent Leistung – ohne Wartezeiten

Mit dem CEZE kann sich der Kunde auf einen umfassenden Leistungskatalog verlassen: Inklusive der GKV-Vorleistung erstattet die Continentale die Kosten sowohl für die Regelversorgung als auch die privatzahnärztliche Versorgung zu 100 Prozent. Abgesichert sind etwa Zahnersatz, wichtige Zahnbehandlungen, Prophylaxe, Zahnaufhellung und alternative Maßnahmen zur Schmerzlinderung. Ein wichtiger Pluspunkt für den CEZE ist die Wartezeit ­­– denn die gibt es nicht. Der Schutz für die Kunden besteht also sofort.

Leistungsstaffel reduzieren

Eine Seltenheit am Markt: Die Dauer der Leistungsstaffel für Zahnersatz kann unter bestimmten Voraussetzungen für Wechsler von anderen Versicherern von vier auf zwei Jahre gekürzt werden. Bei Unfällen entfällt die Staffelung sogar komplett.

Mehr zum CEZE gibt es unter www.continentale.de/zahnzusatzversicherung. Vermittler finden für Sie speziell aufbereitete Informationen unter makler.continentale.de/ ergaenzung-zahn.