Pressemitteilungen

Hier finden Sie die Veröffentlichungen, die den gesamten Verbund und die drei Continentale-Gesellschaften betreffen.

Was wir zu sagen haben

Continentale Lebensversicherung - 30.05.2012

Continentale Lebensversicherung überschreitet 1 Milliarde Euro Fondsvolumen

Die Continentale hat jetzt in der fondsgebundenen Lebensversicherung die Grenze von 1 Milliarde Euro Fondsvolumen überschritten. Das Unternehmen bietet fondsgebundene Lebensversicherungen bereits seit 1995 an und gehörte damit zu den Vorreitern auf dem deutschen Markt. Nicht nur mit Fondsprodukten insgesamt war die Continentale dabei innovativ, sie bot auch als eines der ersten Unternehmen die Möglichkeit zu ökologischen Kapitalanlagen. "Neben den klassischen Produkten ist die fondsgebundene Lebensversicherung mit ihren Renditechancen für uns eine tragende Säule für Kapitalanlage und Altersvorsorge", betont Dr. Dr. Michael Fauser, für die Lebensversicherung zuständiges Vorstandsmitglied im Continentale Versicherungsverbund auf Gegenseitigkeit.

Flexibilität von Anfang an

Um möglichst viel Gestaltungsfreiheit einzuräumen, bot schon der Erstling der Flexiblen Fonds-Police im Jahr 1995 mit 15 verschiedenen Investmentfonds eine große und attraktive Fondsauswahl. Und auch damals schon konnten bis zu zehn Fonds gleichzeitig in einer Police kombiniert werden.

Seitdem wurde die Fondspalette stetig erweitert und zeitgemäß angepasst. Heute umfasst sie mehr als 80 Fonds mit unterschiedlichen Anlageschwerpunkten von über 30 Investmentgesellschaften. Eine Vorauswahl an Investmentfonds bieten die fünf LifeTime-Depots der Continentale, mit Anlagethemen wie Trendausrichtung oder Ökologie. Wer Managementleistungen bevorzugt, kann aus drei entsprechenden Depots wählen.

Nachhaltigkeit – zukunftsorientierte Ökotrends

Ökologische Trends in der Finanzwirtschaft steckten Mitte der 90er Jahre noch in den Kinderschuhen. Dennoch entschloss sich die Continentale Lebensversicherung 1995 ganz bewusst, sich mit ihren Altersvorsorgeprodukten zukunftsfähig „grün“ zu engagieren und gehörte auch hier zu den Vorreitern der Branche. Die Idee Ökonomie und Ökologie in der Altersvorsorge miteinander zu verbinden, gelang mit der Öko-Fonds-Police und dem ersten ökologischen Fonds. Dieser Entwicklung ist die Continentale treu geblieben. Heute stehen mit der aktuellen Fondspalette neun verschiedene Ökofonds zur Auswahl.

Interessierte Vermittler können sich direkt unter www.contactm.de/fondssortiment zum reichhaltigen Fondssortiment und verschiedenen fondsgebundenen Altersvorsorgeprodukten der Continentale informieren.

zur Übersicht


Pressekontakt

Bild

Für weitere Informationen und zusätzliches Material wenden Sie sich bitte direkt an unsere Pressestelle.
Zu den Kontaktinformationen