Pressemitteilungen

Hier finden Sie die Veröffentlichungen, die den gesamten Verbund und die drei Continentale-Gesellschaften betreffen.

Was wir zu sagen haben

Continentale Versicherungsverbund - 08.08.2013

Am 17. September in Köln: 13. Continentale PKV-Forum mit hochkarätigen Experten

Dortmund Auf spannende Diskussionen mit namhaften Experten wie dem gesundheitspolitischen Sprecher der CDU-Bundestagsfraktion Jens Spahn und dem FDP-Generalsekretär Patrick Döring dürfen sich die Teilnehmer des 13. Continentale PKV-Forums am 17. September 2013 im Kölner Gürzenich freuen. Die Veranstaltung ist in der Branche einzigartig: Jedes Jahr besuchen mehr als 1.000 Vermittler das Continentale PKV-Forum, um sich aus erster Hand über aktuelle Entwicklungen im Gesundheitswesen sowie in der Gesundheitspolitik neutral und unabhängig informieren zu lassen.

Wie entsteht Politik?

Auf die Eröffnungsrede des Bestsellerautoren, Medienwissenschaftlers und Journalisten Prof. Dr. Christoph Fasel folgt am Vormittag die Podiumsdiskussion zum Thema „Wie entsteht Politik?“. Rede und Antwort stehen neben Jens Spahn und Patrick Döring der renommierte Kommunikationsforscher Prof. Dr. Hans Mathias Kepplinger, der ehemalige Vorstandsvorsitzende der Techniker Krankenkasse Prof. Dr. Norbert Klusen, der Pressesprecher des Verbandes der Privaten Krankenversicherung Stefan Reker sowie der Vorstandsvorsitzende des Continentale Versicherungsverbundes Helmut Posch.

KV-Vertrieb im Wandel

Der Nachmittag steht unter der Überschrift „KV-Vertrieb im Wandel“. In das Thema einführen wird Harald Krauss. Der langjährige Hauptgeschäftsführer des europäischen Berufsverbandes der selbstständigen Versicherungsvermittler BIPAR beleuchtet das Thema unter einem internationalen Blickwinkel. Mit ihm auf dem Podium stehen der Präsident des Bundesverbandes Deutscher Versicherungskaufleute Michael H. Heinz, der Geschäftsführer von Fonds Finanz Markus Kiener, der Managing Partner der Innovalue Management Partner GmbH Christian P. Mylius, der Chefredakteur Zeitschrift für Versicherungswesen Dr. Marc Surminski und Continentale-Vorstandsmitglied Falko Struve.

Einlass zum PKV-Forum ist ab 9 Uhr, die erste Podiumsdiskussion startet um 10 Uhr. Nach Ende der zweiten Podiumsdiskussion besteht noch bis 17 Uhr Gelegenheit zum Austausch mit den Experten und zum Besuch des Continentale Info-Marktes.

Zum 13. Continentale PKV-Forum können sich interessierte Versicherungsvermittler anmelden unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 2668458 oder www.pkv-ratgeber.de/anmeldung.html. Die Teilnahme ist kostenlos.

zur Übersicht


Pressekontakt

Bild

Für weitere Informationen und zusätzliches Material wenden Sie sich bitte direkt an unsere Pressestelle.
Zu den Kontaktinformationen