Datenschutz

Informationen zur Verwendung Ihrer persönlichen Daten.

Datenschutzhinweise zur Nutzung unserer Google+-Seite und unseres YouTube-Kanals

Der Anbieter der Google+-Seite und des YouTube-Kanal nutzt Plugins des Anbieters Google, welche durch das Unternehmen Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, in den USA bereitgestellt werden. Nutzer dieser Dienste werden hiermit darauf hingewiesen, dass durch das Plugin eine Verbindung zu Google aufgebaut wird.

Des Weiteren werden durch die Nutzung Daten an die Google-Server weitergeleitet, welche Informationen über Ihre Webseitenbesuche auf unserer Google+-Seite und auf unserem YouTube-Kanal enthalten.

Es ist uns nicht genau bekannt, welche Daten Google speichert und nutzt. Sie müssen als Nutzer der Seite daher damit rechnen, dass Google auch Ihre Aktionen auf der Seite lückenlos speichert. Details zur Erfassung, Übertragung und Nutzung Ihrer Daten entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des jeweiligen Anbieters der Seite. Wir haben hierauf keinen Einfluss, da wir ebenfalls nur Nutzer der Seiten des Anbieters sind.

Für eingeloggte Google-Nutzer hat es zur Folge, dass die Nutzungsdaten ihrem persönlichen Google-Account zugeordnet werden. Wenn Sie im Internet Funktionen nutzen, die über eingebettete aktive Google-Funktionen verfügen, die Google anbietet (z. B. für das Vergeben eines „Mag ich“ oder für Kommentare, die Sie posten), werden Daten übertragen und veröffentlicht, die zu Ihrem Google-Account in Beziehung gebracht werden können. Einen unmittelbaren Bezug zu Ihrem Google-Account können Sie nur durch vorheriges Ausloggen aus Ihrem Google-Account umgehen.

Darüber könnte Google zusammen mit anderen Daten sowie Ihrem Realnamen, wenn Sie diesen bei Ihrem Google-Profil angegeben haben, Ihre Identität und Gewohnheiten unter diesem Profil ermitteln. Wenn Sie sich immer über dieses Nutzerprofil bei Google einloggen, könnte Google insbesondere Ihre Vorlieben, Kontakte und Lebensweise herausfinden.

Als Nutzer sollten Sie vor der Veröffentlichung Ihrer Beiträge und Kommentare diese daraufhin überprüfen, ob diese Angaben enthalten, die Sie nicht veröffentlichen möchten. Ihre Beiträge und Themen können in Suchmaschinen erfasst und damit weltweit zugreifbar werden. Die Durchsetzung eines Anspruchs auf Löschung oder Korrektur solcher Suchmaschineneinträge gegenüber dem Anbieter ist unserer Auffassung nach nicht sichergestellt.

Datenschutzerklärung von Google

Hinsichtlich des Datenschutzes auf Google beachten Sie bitte die folgenden Datenschutzhinweise der Google, Inc.: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Datenschutzkontakt

Bei Fragen zu unserem Umgang mit Ihren persönlichen Daten, können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden, der Ihnen natürlich auch für Anregungen oder Beschwerden gern zur Verfügung steht.
Zu den Kontaktinformationen