Herzlich willkommen bei Ihrer Geschäftsstelle
Andreas Howe e.K. in Lüneburg

Service-Point für Bundeswehr-Soldaten

Mehr Sicherheit für Sie

Seit 1956 ist der Continentale Versicherungsverbund auf Gegenseitigkeit der Partner des DBwV -  Deutscher BundeswehrVerband, wenn es um die Absicherung von Soldaten und Soldatinnen sowie ihren Familien geht.

Als Service-Point für Bundeswehr-Soldaten und lizensierter Experte für die Bundeswehr ist die Geschäftsstelle Annahme-, Kontakt- und Informationsstelle für Soldaten und deren Familienangehörige.

Pflegepflichtversicherung und Anwartschaft

Mit der Ernennung zum Soldat auf Zeit sind Sie verpflichtet, dem Dienstherrn den Abschluss einer Pflegepflichtversicherung schriftlich zu bestätigen. Da es sich um eine gesetzliche Pflichtversicherung handelt, kann ein "Nichtabschluss" hohe Geldforderungen nach sich ziehen.

Sie haben die Möglichkeit, diese gesetzlich vorgeschriebene Absicherung bei einer gesetzlichen Krankenversicherung ("GKV - soziale Pflegeversicherung") zu beantragen. Hier bemisst sich der Beitragssatz dann allerdings nach Ihrem Einkommen.

Für einen Zeit- oder Berufssoldaten ist es meist günstiger und sinnvoller ("G1 Hinweis") eine private Pflegepflichtversicherung abzuschließen. Hier richtet sich der Beitrag nur nach dem Eintrittsalter und nicht nach dem Einkommen. Dies wird in der Regel mit einer so genannten "Anwartschaft" in der privaten Krankenversicherung verbunden.

Die Continentale als Partner des DBwV-Deutscher Bundeswehrverband gestaltet die Anwartschaften so, dass Ihnen nach der Dienstzeit zum Thema "Krankenversicherung" alle Wege offen stehen.

Wichtig: Der Abschluss der Pflegepflichtversicherung und Anwartschaft ist auch ohne Termin direkt am Telefon bzw. Online möglich! Tel.: 04131 73 10 33.

Kosten der Absicherung

Monatlicher Aufwand für einen für einen SAZ der Bundeswehr, 23 Jahre alt:

Gesetzlich vorgeschrieben:

  • Pflegepflichtversicherung für Soldaten:

         18,39 €

Vorsorgeaufwand:

  • Die Anwartschaft für das DZE – komplett: 0,95 €

Zusätzlich:

  • Sonderkonditionen für Mitglieder des Deutschen Bundeswehrverbandes

Außerdem ist die Anwartschaft bei der Continentale dann im ersten Jahr beitragsfrei.

Wir beraten Sie gerne. Rufen Sie uns an: Tel.: 04131 73 10 33 oder verwenden Sie unser Kontaktformular

Auch nach der Dienstzeit sind wir für Sie da. Wir beraten Sie neben der privaten ebenfalls zur gesetzlichen Krankenversicherung ("Servicepoint der Continentale BKK")

 

 

 


Kontakt

Geschäftsstelle
Andreas Howe e.K.

Gaußstr. 14
21335 Lüneburg

Telefon:
04131 731033
Fax:
04131 731034
E-Mail:
info.howe@continentale.de
Kontaktformular öffnen