Pflegekostenversicherung

Gesetzliche Leistungen erhöhen

Das Prinzip, das hinter unserer Pflegezusatzversicherung PZ steckt, ist ganz einfach: Sie vereinbaren mit uns einen Prozentsatz zwischen 10 Prozent und 200 Prozent. Um diesen Prozentsatz werden dann automatisch die Leistungen der gesetzlichen Pflegeversicherung (Pflegegrad 1 bis 5) erhöht, sollten Sie einmal pflegebedürftig werden.

Das besondere Plus

Bei einer (teil-)stationären Pflege erstatten wir auch die Kosten für Unterkunft und Verpflegung, die sogenannten Hotelkosten. Und das, obwohl die gesetzliche Pflegeversicherung hierfür nicht leistet.

Die gesetzlichen Pflegeleistungen werden verdoppelt
Leistungsbeispiel
Leistungsübersicht im Detail
Verlässlicher Service rund um die Uhr

Wir beraten Sie gern

Wir möchten Sie nicht mit einem Tarifrechner allein lassen, sondern Ihren Versicherungsschutz individuell auf Ihre Bedürfnisse und Anforderungen in einem gemeinsamen Gespräch abstimmen. Setzen Sie sich jetzt mit uns in Verbindung und vereinbaren Sie Ihr persönliches Beratungsgespräch. Wir freuen uns auf Sie.

 

Kontakt

Geschäftsstelle
Versicherungsservice Strang und Appelt GbR

Konrad-Adenauer-Str. 152
52223 Stolberg (Rhld.)

Telefon:
02402 909091
Fax:
02402 909074
E-Mail:
info.strang-appelt@continentale.de
Kontaktformular öffnen
Dateneingabe
Zusammenfassung
Bestätigung

Fordern Sie jetzt Ihr persönliches Beratungsgespräch zur Pflegekostenversicherung an ...

Nehmen Sie dazu einfach Kontakt mit uns auf, wir rufen Sie umgehend zurück. Denn ein individuell auf Ihre Bedürfnisse und Anforderungen abgestimmter Versicherungsschutz, lässt sich am besten in einem gemeinsamen Beratungsgespräch finden.

Füllen Sie einfach dieses Formular aus und sagen uns, wann wir Sie zurückrufen sollen: