Geschäftsstelle D. Matzat Versicherungsservice

Online-Antrag zur Zahnzusatzversicherung
Continentale: D. Matzat Versicherungsservice

Ihre Angaben
Ihre Daten
Ihr Antrag

Ein gesundes und strahlendes Lächeln ist viel wert. Wie viel genau, sehen Sie meist erst auf der Rechnung Ihres Zahnarztes. Im Durchschnitt zahlt die Gesetzliche Krankenversicherung von jeder Zahnersatzrechnung nur ca. 30 % – den Rest zahlen Sie aus Ihrer eigenen Tasche. Eine private Zahn-Ergänzung ist daher unverzichtbar – sonst wird es teuer! Jetzt schnell und sicher unsere Zahnzusatzversicherungen CEZK-U/CEZP-U/CEZE online berechnen und beantragen.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihren Versicherungsschutz gefährden, wenn Sie unrichtige oder unvollständige Angaben machen. Lesen Sie hierzu die Mitteilung nach § 19 Abs. 5 VVG über die Folgen einer Verletzung der vorvertraglichen Anzeigepflicht.

Wie möchten Sie Ihre Zähne absichern?

Bitte geben Sie Ihr Geburtsdatum zur Berechnung des individuellen Beitrags an. Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein.
Versicherungsbeginn erfolgt immer zum Ersten eines Monats – z.B. 01.11.
Die Zahnzusatzversicherungen ergänzen Ihren gesetzlichen Krankenversicherungsschutz. Daher ist der Abschluss nur für Versicherte in einer gesetzlichen Krankenkasse in Deutschland vorgesehen.
Um Doppel- oder Überversicherungen zu vermeiden, geben Sie bitte an, wenn Sie anderweitige Zahnzusatzabsicherungen mit Leistungen für Zahnersatz oder Zahnbehandlung besitzen.

Wählen Sie jetzt Ihre gewünschte Absicherung:

Mehr Infos zu den Tarifen erhalten Sie unter der Tarifansicht im Aufklappfeld.
CEZK-U
  • 75 % für Zahnersatz als Privatpatient
  • 4 Implantate inkl. Knochenaufbau je Kiefer
  • uvm.
CEZP-U
  • Bis zu 90 % für Zahnersatz als Privatpatient
  • 80 € für Zahnprophylaxe/ Professionelle Zahnreinigung pro Jahr
  • 6 Implantate inkl. Knochenaufbau je Kiefer
  • uvm.
CEZE
  • Bis zu 100 % für Zahnersatz als Privatpatient
  • 250 € für Zahnprophylaxe/ Professionelle Zahnreinigung/Bleaching pro Jahr
  • Keine Begrenzung der Anzahl der Implantate
  • uvm.
Komfort CEZK-U
Zahnersatz und Implantate
Im Rahmen der Regelversorgung
100%
Mit privatzahnärztlicher Versorgung Funktionsdiagnostik, Augmentation (Knochenaufbau für Implantate)
75%*
Wenn die GKV keine Vorleistung (z.B. bei Ärzten ohne Kassenzulassung)
35%
der erstattungsfähigen Kosten
Zahnstaffel (ausgenommen Unfälle) in den ersten Kalenderjahren (Kalenderjahr)
1.-2.Kalenderjahr:1.000 €
1.-3.Kalenderjahr:1.500 €
1.-4.Kalenderjahr:3.000 €
Zahnbehandlung / Zahnerhalt
Plastische Füllungen
-
Wurzelbehandlung
-
Parodontosebehandlung
-
Aufbissbehelfe und Schienen
-
Zahnprophylaxe / Bleaching
Zahnprophylaxe, Professionelle Zahnreinigung, Fissurenversiegelung, zahnaufhellende Maßnahmen (z.B. Bleaching)
-
Schmerzlinderung
Maßnahmen zur Schmerzausschaltung wie Analgo-Sedierung, Vollnarkose, Lachgas-Sedierung, Akupunktur und Hypnose
-
Profi CEZP-U
Zahnersatz und Implantate
Im Rahmen der Regelversorgung
100%
Mit privatzahnärztlicher Versorgung Funktionsdiagnostik, Augmentation (Knochenaufbau für Implantate)
90%*
mindestens 5 Jahre Vorsorge, sonst 80%
Wenn die GKV keine Vorleistung (z.B. bei Ärzten ohne Kassenzulassung)
40-50%
der erstattungsfähigen Kosten
Zahnstaffel (ausgenommen Unfälle) in den ersten Kalenderjahren (Kalenderjahr)
1.-2.Kalenderjahr:1.000 €
1.-3.Kalenderjahr:2.000 €
1.-4.Kalenderjahr:4.000 €
Zahnbehandlung / Zahnerhalt
Plastische Füllungen
100%*
für dentin-adhäsive Füllungen
Wurzelbehandlung
100%**
Parodontosebehandlung
100%**
Aufbissbehelfe und Schienen
-
Zahnprophylaxe / Bleaching
Zahnprophylaxe, Professionelle Zahnreinigung, Fissurenversiegelung, zahnaufhellende Maßnahmen (z.B. Bleaching)
100%*
maximal 80€ pro Kalenderjahr (ohne zahnaufhellende Maßnahmen)
Schmerzlinderung
Maßnahmen zur Schmerzausschaltung wie Analgo-Sedierung, Vollnarkose, Lachgas-Sedierung, Akupunktur und Hypnose
-
Komfort CEZK-U
Zahnersatz und Implantate
Im Rahmen der Regelversorgung
100%
Mit privatzahnärztlicher Versorgung Funktionsdiagnostik, Augmentation (Knochenaufbau für Implantate)
100%*
Wenn die GKV keine Vorleistung (z.B. bei Ärzten ohne Kassenzulassung)
70%
der erstattungsfähigen Kosten
Zahnstaffel (ausgenommen Unfälle) in den ersten Kalenderjahren (Kalenderjahr)
1.Kalenderjahr:1.500 €
1.-2.Kalenderjahr:3.000 €
1.-3.Kalenderjahr:4.500 €
1.-4.Kalenderjahr:6.000 €
Zahnbehandlung / Zahnerhalt
Plastische Füllungen
100%*
Wurzelbehandlung
100%*
Parodontosebehandlung
100%*
Aufbissbehelfe und Schienen
100%*
Zahnprophylaxe / Bleaching
Zahnprophylaxe, Professionelle Zahnreinigung, Fissurenversiegelung, zahnaufhellende Maßnahmen (z.B. Bleaching)
100%
maximal 250 € je Kalenderjahr*
Schmerzlinderung
Maßnahmen zur Schmerzausschaltung wie Analgo-Sedierung, Vollnarkose, Lachgas-Sedierung, Akupunktur und Hypnose
100%
maximal 250 € je Kalenderjahr

* inkl. GKV-Vorleistung

** wenn die GKV keine zahnerhaltende Leistung vorsieht

Komfort CEZK-U Profi CEZP-U Experte CEZE
Zahnersatz und Implantate
Im Rahmen der Regelversorgung 100%* 100%* 100%*
Mit privatzahnärztlicher Versorgung Funktionsdiagnostik, Augmentation (Knochenaufbau für Implantate) 75%*
90%*
mindestens 5 Jahre Vorsorge, sonst 80%
100%*
Wenn die GKV keine Vorleistung (z.B. bei Ärzten ohne Kassenzulassung)
35%
der erstattungsfähigen Kosten
40-50%
der erstattungsfähigen Kosten
70%
der erstattungsfähigen Kosten
Zahnstaffel (ausgenommen Unfälle) in den ersten Kalenderjahren (Kalenderjahr)
1.-2.Kalenderjahr:
1.000 €
1.-3.Kalenderjahr:
1.500 €
1.-4.Kalenderjahr:
3.000 €
1.-2.Kalenderjahr:
1.000 €
1.-3.Kalenderjahr:
2.000 €
1.-4.Kalenderjahr:
4.000 €
1.Kalenderjahr:
1.500 €
1.-2.Kalenderjahr:
3.000 €
1.-3.Kalenderjahr:
4.500 €
1.-4.Kalenderjahr:
6.000 €
Zahnbehandlung / Zahnerhalt
Plastische Füllungen -
100%*
für dentin-adhäsive Füllungen
100%*
Wurzelbehandlung - 100%** 100%*
Parodontosebehandlung - 100%** 100%*
Aufbissbehelfe und Schienen - - 100%*
Zahnprophylaxe / Bleaching
Zahnprophylaxe, Professionelle Zahnreinigung, Fissurenversiegelung, zahnaufhellende Maßnahmen (z.B. Bleaching) -
100%*
maximal 80€ pro Kalenderjahr (ohne zahnaufhellende Maßnahmen)
100%
maximal 250 € je Kalenderjahr*
Schmerzlinderung
Maßnahmen zur Schmerzausschaltung wie Analgo-Sedierung, Vollnarkose, Lachgas-Sedierung, Akupunktur und Hypnose - -
100%
maximal 250 € je Kalenderjahr

* inkl. GKV-Vorleistung

** wenn die GKV keine zahnerhaltende Leistung vorsieht