Pensionszusage

Diese Zusage macht Ihnen Freude.

Spitzenkräfte sollen auch „spitze“ versorgt sein. Mit der Pensionszusage geht das besonders wirkungsvoll. Es werden einfach Teile aus Ihrem Bruttogehalt unversteuert in Versorgungsbezüge umwandelt. Das ist übrigens auch mit Ihren Tantiemen oder Sonderzahlungen möglich.    

Da die Beiträge zur Pensionszusage nahezu unbegrenzt steuerfrei sind, können sehr hohe Versorgungsleistungen vereinbart werden. Dazu sichert der Arbeitgeber Ihnen schriftlich bestimmte Leistungen für das Alter, bei Invalidität und/oder im Todesfall zu. Die spätere Altersrente müssen Sie zwar voll versteuern, jedoch ist der persönliche Steuersatz meist niedriger als während Ihres Berufslebens. Also  ̶  erfreuliche Aussichten für Sie.

Pensionszusage
Rückendeckung für den Betrieb

Tipp: Für Betriebsinhaber und Personalchefs

Die Pensionszusage ist ideal, wenn der Betrieb eine arbeitgeberfinanzierte Pensionszusage einrichten möchte, beispielsweise für seine leitenden Angestellten oder auch den Gesellschafter-Geschäftsführer.

Wir beraten Sie gern

Wir möchten Sie nicht mit einem Tarifrechner allein lassen, sondern Ihren Versicherungsschutz individuell auf Ihre Bedürfnisse und Anforderungen in einem gemeinsamen Gespräch abstimmen. Setzen Sie sich jetzt mit uns in Verbindung und vereinbaren Sie Ihr persönliches Beratungsgespräch. Wir freuen uns auf Sie.

 

Kontakt

Landesdirektion
S&P Versicherungs- und Finanzservice GmbH & Co. KG

Günter-Rose-Str. 6
53919 Weilerswist

Telefon:
02254 999910
Fax:
02254 9999111
E-Mail:
info.s-p@continentale.de
Kontaktformular öffnen