Geschäftsstelle Martin Jung

Bootsversicherung NAUTIMA
Continentale: Martin Jung

Auf dieser Seite:

Leinen los und gut versichert

Beim Bootfahren schlägt Ihr Herz in einem eigenen Takt. Die Leidenschaft und die vollkommene Entspannung, fernab vom Alltag ziehen Sie raus aufs Wasser. Eine weniger angenehme Vorstellung ist es, wenn Sie dieses Gefühl wegen eines Schadens erstmal nicht mehr genießen können. Mit NAUTIMA müssen Sie sich darüber keine Gedanken machen. 
  • Eine Allgefahrenversicherung, für ein allzeit entspanntes Fahrgefühl. 
  • Ihr Boot ist auch während der Einlagerung versichert. Damit Sie nach der Pause unbeschwert in die Saison starten können.
  • Nach einem Totalschaden keine Abstriche machen – Versicherungswert in Höhe einer fest vereinbarten Taxe.
  • Reparaturkosten bei Teilschäden werden ohne Abzüge „neu für alt“ ersetzt.

Mehr als Vollkasko

Setzen Sie auf eine Spezialversicherung mit allem Drum und Dran
Volle Leidenschaft voraus! Mit NAUTIMA genießen Sie jede Fahrt mit Ihrer Yacht oder Ihrem Sportboot – um die Versicherung kümmern wir uns.

Highlights der NAUTIMA Kaskoversicherung

NAUTIMA leistet bei Beschädigung, Zerstörung oder Verlust durch nahezu alle Ereignisse. Versichert sind zum Beispiel:

  • Unfälle
  • Diebstahl
  • Vandalismus
  • Feuer und höhere Gewalt für Motor- und Segelboote auch bei Landlagerung
  • unvorhersehbare Wetterereignisse

Grundsätzlich ist alles versichert, was nicht explizit ausgeschlossen ist. 

Bei einem versicherten Schaden fallen manchmal zusätzliche Kosten an, auf denen Sie nicht sitzen bleiben müssen. Das sind zum Beispiel:
  • Kosten für notwendige Untersuchungen nach einer Grundberührung
  • Schadenabwehr- und Schadenminderungskosten (zum Beispiel Bergung des versicherten Fahrzeugs)
  • Wrackbeseitigungskosten bis 2,5 Mio. Euro – zusätzlich zum entstandenen Totalschaden
  • Hilfe in Notfallsituationen: Auch wenn noch keine unmittelbare Gefahr für das versicherte Fahrzeug besteht, übernimmt NAUTIMA zur Abwendung eines drohenden Schadens anfallende Kosten bis 2.500 Euro. Beispielsweise für Schlepphilfe zum nächsten Reparaturort oder für die Lieferung von Treibstoff und Ersatzteilen
Sie haben die Garantie: Übernimmt der Händler oder Hersteller im Gewährleistungs- oder Garantiefall den Maschinenschaden nicht, springt NAUTIMA bei Innenbordmotoren bis zu einem Alter von drei Jahren ein. Auch dann, wenn die Kosten durch zum Beispiel Konstruktions- oder Bedienfehler entstehen.

Diese sogenannte Gewährleistungsergänzungsdeckung ist automatisch und ohne Mehrbeitrag in der Kaskoversicherung inklusive. Maximale Entschädigung: 50.000 Euro.
Faire Sache: Ab fünf schadenfreien Jahren halbiert sich Ihre Selbstbeteiligung. Bei Totalverlust, unverschuldeten Kollisionsschäden, Feuerschäden durch Dritte, Blitzschlagschäden sowie Schäden an persönlichen Gebrauchsgegenständen entfällt diese sogar vollständig.

Voraussetzungen für die Versicherung mit NAUTIMA

Ihr Boot kann mit NAUTIMA versichert werden, wenn ...

es sich um ein Serienschiff handelt
es nicht älter als 20 Jahre ist
es in Deutschland unter deutscher Flagge registriert ist
es privat genutzt wird 
der Zeitwert 250.000 Euro nicht übersteigt

Sie können Ihr Boot leider nicht mit NAUTIMA versichern, wenn ...

es sich um ein Wassersport-Sonderfahrzeug handelt
es sich um eine Segelrennyacht oder ein reines Regatta-Segelboot handelt
die Höchstgeschwindigkeit über 80 km/h liegt
es aus Ferrozement besteht
es zum gewerblichen Personentransport genutzt wird
es sich um ein Hausboot oder ein Traditionsschiff handelt

Ihr Boot enspricht nicht diesen Eigenschaften? Auf Wunsch prüfen wir die Versicherbarkeit Ihres Boots gern!

Lassen Sie sich beraten!

Sie möchten wissen, wie Sie Ihr Boot oder Ihre Yacht mit NAUTIMA versichern können?

Sprechen Sie uns einfach an, denn wir beraten Sie gern zu allen von der Continentale angebotenen Versicherungen.

Sprechen Sie uns direkt an:

Wir beraten Sie gern!
Meßplatz 4, 76855 Annweiler a. Trifels
Öffnungszeiten
Montag: 09:00 bis 13:00 Uhr
Dienstag: 09:00 bis 13:00 Uhr
Mittwoch: 09:00 bis 13:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 bis 13:00 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr
Freitag: 09:00 bis 13:00 Uhr