Bezirksdirektion Stephan Wuchterl

Riester-Rente: Tschüss Kopfkissen – jetzt wird geriestert!
Continentale: Stephan Wuchterl

Auf dieser Seite:

Weniger Beitragszahler und gleichzeitig mehr Rentner? Funktioniert nicht. Da steigen in der gesetzlichen Rentenversicherung die Beiträge ungebremst und die Renten fallen ins Bodenlose. Zwar mildern die staatlichen Renten-Reformen diese Situation. Doch das reicht nicht. Was also tun? Riestern!

Denn die Riester-Förderung ist das dafür vorgesehene Gegenmittel. Und das kann (fast) jeder anwenden. Wäre doch schade, seine Förderung zu verpennen. Deshalb: RiesterRente Invest Garant – die Altersvorsorge für Ausgeschlafene.

Was machen Sie aus fünf Euro: 6,40 Euro oder 4,50 Euro?  

Lassen Sie uns riestern! Nutzen wir dazu ein ganz einfaches Zahlen-Beispiel:

  • Nehmen wir an, Sie haben im letzten Jahr 20.000 Euro verdient.
  • Schon für nur 5 Euro Monatsbeitrag zu Ihrer Riester-Rente, werden Sie anteilig gefördert. Das macht: 6,40 Euro für Sie.
  • Und unterm Kopfkissen? Da sind Ihre 5 Euro nach nur fünf Jahren, bei zwei Prozent Inflation, nur noch 4,50 Euro wert.

Wie bitte? Riestern lohnt sich nicht?

28 Prozent – in dieser Höhe würde der Staat Sie im oben genannten Beispiel fördern. 

Tatsächlich ist die Förderung oft höher. Vor allem, wenn die Voraussetzungen für die volle Zulagen-Förderung erfüllt sind. Darüber hinaus könnten sogar noch zur jährlichen Grundzulage von 175 Euro Kinderzulagen von je 185 Euro oder 300 Euro dazu kommen. Nicht zu vergessen: Ein zusätzlicher Steuervorteil bei den Sonderausgaben ist auch noch möglich.

Aber – die Förderung allein soll ja längst nicht alles sein.

Deshalb geht`s auch an die Börse – mit Fonds und moderner Hybrid-Technologie. Unsere RiesterRente Invest Garant vereint nämlich klassische Garantie-Leistungen und fondsgebundene Rendite-Chancen. Außerdem sorgt ein spezieller Chancen-Tracker dafür, dass nur das Nötigste ins Absicherungsguthaben muss. Möglichst viel Ihres Angesparten soll in Fonds fließen.

Volle Förderung – für vollen Einsatz

Tatsächlich sollte immer die volle staatliche Zulage das Ziel sein. Dafür investieren Sie 4 Prozent Ihres persönlichen Vorjahres-Bruttoeinkommens, höchstens jedoch 2.100 Euro pro Jahr. Von diesem errechneten Betrag werden die Zulagen abgezogen. So ergibt sich Ihr tatsächlich zu zahlender Eigenbeitrag. 

Zahlen Sie weniger, wird die Zulage gekürzt. Ändert sich etwas beim Einkommen oder an der Familiensituation, braucht die Riester-Rente ein „Update“. Da müssen Riester-Sparer dran bleiben und wir helfen dabei.

Wer riestert denn da?

Von Eltern-Zeit-Nehmern bis Komfort-Absahnern. Tatsächlich hat Riestern für viel mehr Menschen noch viel mehr zu bieten:

  • Ohne Kind Glückliche
    Statt von der extra Kinderzulage, profitieren sie vom Steuervorteil
  • Eltern-Zeit-Nehmer
    Auszeiten, Beitragspausen, Zulagen für Ehepartner, Kinderzulagen
  • Junge Wilde
    ehemaliges Zulagen-Plus von 200 Eueo für Berufseinsteiger, bei Start einer Riester-Vorsorge vor dem 25. Geburtstag
  • Komfort-Absahner
    automatuische Zulagen-Beantragung, Nützliches rund um unsere Fonds, jährlicher Riester-Check Reminder, steureliche Günstigerprüfung beim Finanzamt
  • Nicht-so-viel-Verdiener
    volle Förderung trotz weniger eigenem Beitrag, Extra Schutz bei Arbeitlosengeld II und Grundsicherung im Alter, keine Krankenkassen-Beiträge für pflichtversicherte Rentner

Ihre Vorteile der Riester-Rente

  • Höhere Rendite-Chancen durch exzellente Fondsauswahl
  • Möglichkeiten zur Erhöhung bis zur staatlichen Höchstförderung
  • Automatische Besser-Prüfung der Rente zum Rentenbeginn
  • Gesicherte, garantiert lebenslange Rente
  • Schutz im Rentenbezug bei Grundsicherung – aktuell bis 216 Euro

Wussten Sie schon, dass die Riester-Rente auch bei der Anschaffung vom Eigenheim hilfreich sein kann? Oder dass Sie zum Rentenbeginn bis zu 30 Prozent des Guthabens als Kapital entnehmen können? 

Interessantes und Hilfreiches zur Riester-Zulage finden Sie in unserem Service-Bereich.

Keine Lust über das Riestern zu lesen?

Da haben wir was für Sie: Unterhaltung für Auge und Ohr in nur 1:34 Minuten. Starten Sie jetzt unser offizielles Riester-Video:
Vorschaubild

Junge Riester-Rente – gemeinsam ans Ziel

Wer früh startet, hat Zeit satt, um mehr für sich raus zu holen. Das ist das Rentenziel. Genau dafür ist unsere RiesterRente Invest Garant bestens ausgestattet.

  • mit Hybrid-Technologie – unser Chancen-Tracker kombiniert beides in einem, klassische Garantie-Leistungen und fondsgebundene Rendite-Chancen
  • mit Besser-Prüfung – wir garantieren drei Szenarien zum vereinbarten Rentenbeginn, um Ihre höchstmögliche, lebenslange Rente zu ermitteln
  • mit Team-Work – wir unterstützen Sie und bieten Services, um möglichst kein „Riester-Update“ zu verpassen

Echt stark – ab 5 Euro

Wer zu lange wartet, verschenkt jedes Jahr Rendite-Chancen und Förder-Gelder. Dabei haben vor allem ausgeschlafene Studenten und Auszubildende doch eher nichts zu verschenken – oder?

Wer jetzt 20 Jahre alt ist und noch weitere 5 Jahre wartet, verschenkt mindestens 1.075 Euro!

Mehr Informationen

Sprechen Sie uns einfach an!

Sie wünschen ein Angebot oder weitere Details zu dieser Versicherung?

Dann sprechen Sie uns einfach an, denn wir beraten Sie gern zu allen von der Continentale angebotenen Versicherungen.